und Kreativ-Aktion in Bad Rappenau

Mittelalter

Brigitte und Hans-Eckard Bucher holten die Gruppe morgens zu einem Ausflug nach Bad Wimpfen ab. Dort erlebten sie gleich zu Beginn eine Überraschung. Sie trafen auf einige in Mittelaltergewandung gekleidete Leute, die zum Mittelalterfest dort Zelte aufgeschlagen hatten.

Das hat unseren indischen Freunden gefallen. Es kam zu vielen netten Begegnungen und es herrschte, trotz des bewölkten Himmels, eine fröhliche Stimmung.

Wimpfen

 

Wir machten einen kleinen Rundgang durch den Ort, genossen die Aussicht, einige stiegen auf den Blauen Turm und dann war es auch schon Zeit zum Mittagessen bei Familie Bucher.

 

IMG 3098

 

Nachmittags trafen noch einige Mitglieder zur Kreativ-Aktion mit Tonerde und Pinsel ein. Die Arbeiten mit Ton konnten im Garten stattfinden, da es wieder freundlicher wurde und die Sonne sich nachmittags blicken ließ.

 

IMG 3118

 

Anfangs waren die Blicke noch etwas skeptisch. Aber nach der Einführung durch Brigitte Bucher gingen alle fröhlich ans Werk und arbeiteten schließlich intensiv und in die Sache versunken.

 

IMG 3126

 

IMG 3142

 

 

 

 

 

 

IMG 3123

 

Die Ergebnisse konnten sich sehen lassen.

IMG 3137

 

 

 

 

 

 

Sandhya

 

Im Maler-Atelier wagten sich einige dann doch noch an die Eitemperafarben, die mit Emulsion und natürlichen Erdpigmenten selbst angemischt werden.

Es hat riesigen Spaß gemacht!

Aus Tonerde und mit den natürlichen Farben entstanden Kunstwerke, auf die die Künstlerinnen stolz sein konnten. 

Bericht und Fotos Brigitte Bucher und Margit Nitsche

 

Betterplace

Bildungsspender

 

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

Spenden

 Für CARDS spenden:

 Spenden-Kontonummer
 140 678 708

 IBAN:
 DE20 6729 2200 0140 6787 08

 bei der Volksbank
 Kraichgau Wiesloch-Sinsheim e.G.

 BLZ: 672 922 00
 BIC: GENODE61WIE

 Mehr zum Thema Spenden

Videos über CARDS

Facebook