Sample Image Kunterbunt ging es zu beim KuMuTa in Aglasterhausen. Mit Kultur, Musik und Tanz feierte die Grund- und Hauptschule ein fröhliches Fest. Neben vielen anderen  kulturellen Beiträgen, gab es auch Kultur aus Indien zu bestaunen. Steffi König hatte mit Bernhard Gänzler - Lehrer der Klasse 4a - und Heike Heck - Lehrerin der Klasse 2a - eine Modenschau vorbereitet, bei der es indische Mode zu bestaunen gab. 

In indischer Originalkleidung stellten die Kinder Alltagsszenen aus dem Leben in Indien dar. Schulkinder kamen in Schuluniform und Landarbeiter trugen Körbe auf ihren Köpfen. Tribal-Mädchen tanzten zu Trommelmusik in ihren wunderschönen spiegelbesetzten Gewändern. In die langen Stoffbahnen der Saris gehüllt und mit Blütenketten geschmückt, präsentierte sich eine weitere Gruppe von Schülerinnen. Sogar ein Brautpaar in festlichen Gewändern zeigte sich den begeisterten Zuschauern. Zu fetziger Bollywood-Musik versammelten sich am Ende noch einmal alle Kinder auf dem Laufsteg und das Blitzlichtgewitter der fotografierenden Eltern nahm kein Ende….

Danach konnten die Eltern mit ihren Kindern noch die Ausstellung über die Schulpartnerschaft zwischen der GHWRS Aglasterhausen und 5 indischen Bala Bata Nachhilfeschulen im Klassenzimmer der Klasse 2a besuchen.

Betterplace

Bildungsspender

 

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

Spenden

 Für CARDS spenden:

 Spenden-Kontonummer
 140 678 708

 IBAN:
 DE20 6729 2200 0140 6787 08

 bei der Volksbank
 Kraichgau Wiesloch-Sinsheim e.G.

 BLZ: 672 922 00
 BIC: GENODE61WIE

 Mehr zum Thema Spenden

Videos über CARDS

Facebook