und Ausflug zum Vergnügungspark

GIRL-Impfung2Mehrmals jährlich werden vom staatl. Gesundheitsamt Schutzimpfungen gegen Polio, Hepatitis und Masern angeboten. Viele Dalit-Familien erfahren von diesem kostenlosen Angebot nichts und wissen auch nicht um die Wichtigkeit des Impfens. Die StudentInnen, die im Wohnheim zusammen mit den Mädchen vom GIRL leben, haben sie zur Gesundheitsstation begleitet.


Frank Viswanath hat uns berichtet: „Die Mädchen fühlten sich als Teil der Gesellschaft, da sie, wie alle anderen Kinder des Dorfes auch,  zur Vorsorge gehen konnten.“

067Viel Spaß hatten die GIRL-Mädchen bei einem Besuch im Agrigold Haailand Vergnügungspark. Für die oft traumatisierten Mädchen, die auf der Straße gelebt haben, ist es zumeist das erste Mal, dass sie einen Ausflug machen, um einfach nur Spaß zu haben.

 GIRL-Ausflug15

Im Vergnügungspark gibt es sogar ein Schwimmbad mit Rutsche und eine Eisenbahn.

Für die Mädchen war dieser Tag ein unvergessliches Erlebnis.


 

 

 

IMG 20150427 115156

IMG 20150427 162318

 

 

 

 

 

 

 

 

 006

 IMG 20150427 170306

Betterplace

Bildungsspender

 

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

Spenden

 Für CARDS spenden:

 Spenden-Kontonummer
 140 678 708

 IBAN:
 DE20 6729 2200 0140 6787 08

 bei der Volksbank
 Kraichgau Wiesloch-Sinsheim e.G.

 BLZ: 672 922 00
 BIC: GENODE61WIE

 Mehr zum Thema Spenden

Videos über CARDS

Facebook